Geschichtsnetz Oberpfalz
des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg

Verein für Regensburger Bistumsgeschichte e.V.

Gründungsjahr 1967
Anschrift c/o Bischöfliches Zentralarchiv
St. Petersweg 11-13
93047 Regensburg

Öffnungszeiten: Mo-Mi 9-12, 13-17 h, Do 9-18 h (durchgehend), Fr 9-12 h
In der Karwoche, in der letzten Juliwoche und zwischen 24.12. u. 06.01. bleibt das Archiv geschlossen.
Anmeldung erforderlich!
Telefon 0941/597-2520
Fax 0941/597-2521
E-Mail archiv@bistum-regensburg.de
Homepage http://www.bistum-regensburg.de/
Vorsitzender Msgr. Dr. Paul Mai
Aufgaben Der Verein verfolgt wissenschaftliche Zwecke. Er sieht seine Aufgabe - wie schon sein name sagt - in der Erforschung der Geschichte des ausgedehten Bistums Regensburg satzungsgemäß
  1. durch Anregung und Förderung von Arbeiten zur Geschichte des Bistums, swie deren Publizierung in einem eigenen wissenschaftlichen Organ
  2. durch Förderung des Ausbaus der Bischöflichen Zentralbibliothek
  3. durch die Sorge um Monumente und Dokumente der Bistumsgeschichte
  4. durch die Zusammenfassung der in der Erforschung der Bistumsgeschichte tätigen Kräfte
Mitgliederzahl 400
Jahresbeitrag 25 EUR (Schüler und Studenten 12 EUR)
darin enthaltene Leistungen Vereinsmitglieder erhalten die "Beiträge zur Geschichte des Bistums Regensburg" als Jahresgabe; Mitglieder können auch frühere Bände zu diesem günstigen Preis erwerben.
"Beibände" zu den "Beiträgen zur Geschichte des Bistums Regensburg" zum Sonderpreis.
Veranstaltungen (Art, Anzahl) Eine ordentliche Mitgliederversammlung pro Jahr mit Vortrag

[siehe auch den Veranstaltungskalender des Geschichtsnetzes Oberpfalz
und die Online-Formulare zur Übermittlung von Veranstaltungen]
Publikationen
  1. "Beiträge zur Geschichte des Bistums Regensburg"
    bisher 1 (1967) - 42 (2008)
  2. "Beiträge zur Geschichte des Bistums Regensburg. Beibände"
    bisher 1 (1981) - 18 (2008)

webmaster@hvor.de
letzte Änderung: 16.9.2008